Ideen


Hier findest du alles rund ums Thema Ideen: Ideenfindung, Organisation, Inspiration, Kreativität und vieles mehr.

Inspirationsquellen: wo meine Ideen herkommen

Sei es eine Schreibübung, eine Kurzgeschichte, eine Kolumne oder ein Roman: Ohne Ideen geht nicht viel.

Vielleicht gehörst du zu den Glücklichen, denen Ideen regelmässig «einfach so zufliegen» und die dann gleich mit dem Roman, der Kurzgeschichte oder einem anderen Text loslegen können.

Mir geht es jedoch viel öfters so, dass die Idee auf sich warten lässt – eigentlich immer dann, wenn ich sie am dringendsten brauche. In diesen Augenblicken bin ich froh, wenn ich auf den Ideenfundus zurückgreifen oder mich auf Inspirationsquellen verlassen kann.

Weiterlesen

Ideen für den Roman finden: “Der Seelensammler”

Als ich mit meinem Romanprojekt, dem «Seelensammler», begann, hatte ich weder eine Vorstellung vom Plot, noch von Figuren, Szenen oder vom Setting. Das Einzige, was ich wusste, war, in welchem Genre ich schreiben wollte.

Aber das reicht natürlich nicht aus, um einen Roman zu schreiben. Ich brauchte mindestens eine Grundidee, die ich weiter ausbauen konnte.

Wie aber kann man eigentlich Ideen für den Roman finden? Ich zeige dir, wie ich das beim «Seelensammler» gemacht habe.

Weiterlesen

Ideen finden: Wie du mit Listen den Ideen-Turbo zündest

Kommst du dir manchmal auch total einfallslos vor? Und du würdest gerne wissen, wie die anderen Autoren immer alle ihre tollen Ideen finden?

Dabei fühlst du dich so kreativ wie eine Scheibe Brot.

Weil auch ich auf der Suche nach der ultimativen Ideenquelle war, habe ich mich mit vielen verschiedenen Methoden beschäftigt.

Und die meisten Ratgeber, die ich gefunden habe, reden alle vom Gleichen: Augen und Ohren offen halten, rausgehen, Zeitung lesen, beobachten – dann kämen die Ideen von alleine. Das stimmt ja auch, per se sind diese Tipps alle nicht schlecht.

Aber wenn ich spontan eine Kurzgeschichte oder irgend einen Text schreiben will (oder muss), dann möchte ich nicht erst drei Stunden im Café verbringen und Leute beobachten, bis ich eine Inspiration habe. Dann brauche ich auf der Stelle eine Idee.

Darum habe ich mir einen Fundus an Ideen angelegt, auf den ich jederzeit zurückgreifen kann — mit einer Methode, die ich jederzeit und überall anwenden kann, sollte ich einmal spontan eine neue Idee brauchen.

Weiterlesen